Ulbrichts Mauer

„Niemand hat die Absicht, eine Mauer in Berlin zu errichten“, soll Walter Ulbricht am 15. Juni 1961 auf einer Pressekonferenz in Berlin gesagt haben.

Nach mehr als 25 Jahren nach dem Verschwinden der DDR dürfen Historiker in bisher verschlossenen Akten des ehemals westdeutschen Bundesnachrichtendienst herumstöbern. Dabei stellen sie gemeinsam und eindeutig fest, dass der Ausspruch Walter Ulbrichts eine Fälschung ist. Im aufgefundenen Original lautet der Satz Walter Ulbrichts am 15. Juni 1961 wie folgt:

„Niemand hat die Absicht, einen Flughafen in Berlin zu errichten!“

 

Erschienen unter

https://www.fischundfleisch.com/anti3anti/ulbrichts-mauer-25889

Dieser Beitrag wurde unter Ethik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

60 Antworten zu Ulbrichts Mauer

  1. Aristobulus schreibt:

    Das war der Mossad! Der hatte erst den armen Ulbricht zum Bau eines Flughafens gezwungen, damit da jeden Tag siebzehnmal nach Jerusalem geflogen werde, und dann hat der Mossad die Mauer bauen lassen, nein nicht in den Flugzeugen oder in Jerusalem, sondern in Berlin, wobei Ulbricht da in der Rede folgendes Denknwürdiges sagen wollte, nämlich: „Keiner hat die Absicht, in Berlin noch Absichten zu haben!“, aber er hat sich verschluxt und irgendwas mit Bommerlunder gesagt, woraufhin der Mossad sodann die Sache mit der Mauer erfunden hat, also in Ulbrichts Zitat, das er also in etwas mit Mauer umfälschte, um das mit der Absicht oder mit dem Flughafen rauszunehmen, warum?, weil man keinem was mit Bommerlunder zumuten kann.
    So kam es dann zum Nichtflughafen, wegen der Doch-Mauer.
    Und nach Jerusalem wurde DDR-seits nicht mehr geflogen, war ohnehin zu teuer und so verdammich unkoscher, denn mit El-Al war’s eh viel netter und günstiger und dabei noch koscher.
    Ja?

    Gefällt 2 Personen

  2. schum74 schreibt:

    Ein netter Versuch, lieber anti3anti. Aber in Berlin hat man die Absicht, einen Flughafen zu bauen. Man hat und hat. Peinlicherweise.

    Gefällt 1 Person

  3. Lancelot schreibt:

    Hätte Ulbricht diesen Satz gesagt, dann hätten die Bauarbeiter heute noch nicht einmal angefangen mit dem Flughafen. Die DDR konnte doch nichts bauen, selbst die Berliner Mauer wurde durch Russen unterstützt.

    Gefällt mir

  4. Hessenhenker schreibt:

    Niemand hat die Absicht, meinem Schatz ein Besuchsvisum zu geben.

    Gefällt 1 Person

  5. Gutartiges Geschwulst schreibt:

    „Niemand hat die Absicht, einen Flughafen in Berlin zu errichten!“

    Und weiter? Dürfen Politiker nicht auch mal die Wahrheit sagen?

    Gefällt 3 Personen

  6. Hessenhenker schreibt:

    Na, jetzt dichtet Ihr schon miteinander!

    Gefällt 2 Personen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s