Schlagwort-Archive: Landwirtschaft

Das erneute Zeitalter des Aberglaubens

In Zeiten höchster Not – die Not darf real oder eingebildet sein – verlassen die Menschen den steinigen Weg der Wissenschaft und wenden sich dem Aberglauben zu. Letztendlich ist jeder Glaube ein Aberglaube. In Zeiten der Herrschaft der Aberglauben ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Zahl der Kliniken muss deutlich reduziert werden!

Laut einer neuen Studie (Bertelsmann) sollen 600 der 1750 Krankenhäuser in Deutschland für eine optimale Versorgung aller Patienten ausreichen. Zudem: Die Qualität der Medizinbetriebe nimmt mit zunehmender Zahl ab und mit abnehmender Zahl bis zu einer bestimmten Menge zu! Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lyssenkoismus

Der russische Wissenschaftler Lyssenko ist Agrarwissenschaftler, der unter Stalin überaus starken politischen Einfluss erlangt. Lyssenko vertritt den Lyssenkoismus . Der Lyssenkoismus beweist, dass nicht Gene die Eigenschaften alles Lebens festlegen, sondern die Umweltbedingungen. Der Lyssenkoismus verteidigt zu 100% den wissenschaftlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lyssenkoismus

Klimawandel nun auch in der Provinz

Aus der DZ vom 5. November 2013 Der Klimawandel ist in vollem Gange. Es wird warm und trocken. Projektionen sagen bis Ende des 21. Jahrhunderts für die Nordeifel drei Grad plus voraus. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare