Schlagwort-Archive: Mandat

Josef Schuster alleine zuhause

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. med. Josef Schuster, wirft vor wichtigen Wahlen der AfD gerne rechtsextreme Tendenzen vor. „Die AfD ist meiner Meinung nach viel enger mit dem Rechtsextremismus verwoben, als sie es nach außen darstellt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jewish | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Aus aktuellem Anlass: Bibi in Not

Israels Ministerpräsident Netanyahu behauptet, dass einer der wenigen Freunde Hitlers, der arabische Palästinenser und Obermufti von Jerusalem Haj Amin al-Husseini, Hitler zum Holocaust angestiftet habe. Hitler wolle bis zu diesem Zeitpunkt die Juden nicht töten lassen, sondern nur loswerden, beispielsweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jewish, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 500 Kommentare

Die unerkannte Völkerwanderung

Es ist seltsam, wie die Geschichte sich wiederholt. Während und nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges haben die Briten, Herrscher über das Mandatsgebiet Palästina, was dem heutigen Israel mit Judäa, Samaria und dem Gazastreifen entspricht, die vor Hitler und Stalin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Jewish | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Synagogensiedler

Jüdische Friedhöfe seltener geschändet! Berlin, die 70. Wiederkehr des Tages der Befreiung. Die Zahl geschändeter jüdischer Friedhöfe ist im vergangenen Jahr bundesweit gesunken. Die meisten geschändete Friedhöfe liegen weiterhin in NRW. 2014 wurden 27 jüdische Friedhöfe geschändet, was der niedrigste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jewish | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Endlösung der Palästinenserfrage in Syrien

Für einen erfolgreichen Genozid sind einige Voraussetzungen unabdingbar. Die Mehrheitsbevölkerung des Landes toleriert Vertreibung und Ermordung. Die Betroffenen genießen keine Sympathie von der Mehrheitsbevölkerung. Das Ausland erhebt keine Ernst zu nehmende Einwände oder schaut weg. Die Gruppe der zu Vertreibenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare